Standortanbindung

27. November 2013

Unser Kunde mit weit über Deutschland und Belgien verteilten Standorten (Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Dortmund und Brügge) hatte die Absicht, die Standorte perfekt miteinander zu vernetzen und die IT inklusive Serverfarm und Backups an einem Standort zusammenzuführen. Dieses sollte eine technisch qualitativ hochwertige Zusammenarbeit ermöglichen und zeitgleich Kosten sparen.

Das Team der O+S hat den Ist- Zustand ermittelt, den genauen Soll Zustand hinterfragt und die Zusammenführung übernommen. Alle zu berücksichtigenden Unterpunkte, zum Beispiel das Einholen von Hardware Angeboten, die Kontaktaufnahme zu Providern, die Einrichtung von Hard- und Software bis hin zur Elektroinstallation waren Teil des Auftrages, der innerhalb weniger Monate kostenbewusst und punktgenau umgesetzt wurde.

Das Ziel wurde erreicht. Das Unternehmen ist dank dem neuesten Stand der Technik in der Lage zu kommunizieren und Daten zu übertragen, als säßen die Mitarbeiter im gleichen Gebäude. Die Kosteneinsparungen sind für die Zukunft enorm.

Comments are closed.